Zurück Die Welt Es tut weh, der SPD beim Selbstmord zuzusehen
Suchen Rubriken 17. Aug.
Schließen
Anzeige
Es tut weh, der SPD beim Selbstmord zuzusehen11. Jun. 16:02

Es tut weh, der SPD beim Selbstmord zuzusehen

Die Welt
Die Sozialdemokraten glauben, sie könnten sich mit Selbsterfahrungsklausuren über Wasser halten. Der absolute Todesstoß ist allerdings die ignorante Selbstbedienung bei der Parteienfinanzierung. Tschüss.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 17. August 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Die Welt

Schließen