Zurück Die Welt Darum ist die AfD so auf Alexander Gauland fixiert
Suchen Rubriken 14. Dez.
Schließen
Anzeige
2. Dez. 22:03

Darum ist die AfD so auf Alexander Gauland fixiert

Die Welt
Auf einem chaotischen Parteitag zeigen sich die Risse, die durch die AfD gehen. Wie alle rechtspopulistischen Parteien braucht sie eine starke Führungsfigur. In Hannover wird klar: Nur Gauland kann die Rolle ausfüllen - auch wenn er das gar nicht so gern macht.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 14. Dezember 2017

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Die Welt

Schließen